Filed under Wirtschaftsterrorismus

Zocken bis der Staat hilft

Von Martin Schnakenberg Es kann nicht oft genug gesagt und dieser Film nicht oft genug gezeigt werden. Und vielleicht kommt ja noch mal der Tag, wo die Zocker nicht mehr lachen, wenn sie dieses Video aus dem Jahre 2010 sehen, sondern ohne eigenem Häuschen und grünen Garten vor einem fremden Laptop stehen, wo dieses Video … Weiterlesen

Leseempfehlung: Eine Frage der Ehre

Einen sehr langen Text fand ich heute im weltweiten Wahnsinn. Er ist überaus empfehlenswert und sollte nach dem Lesen unbedingt weitergereicht werden. Hier eine kleine Kostprobe: Dass ich heute hier stehe, ist eine Frage der Ehre. Das heißt, eigentlich ist es eher eine Folge der Unehre. Oder noch genauer: Der Unehrlichkeit. Aber nicht von mir. … Weiterlesen

Atommüll: Schwarz-gelbe Castor-Gegner stellen sich quer

In Niedersachsen sträuben sich Politiker von CDU und FDP so deutlich wie noch nie gegen weitere Castor-Transporte ins nukleare Zwischenlager in Gorleben. Unter anderem werden Forderungen laut, dass Atommüll aus Sellafield nicht in Gorleben aufgenommen werden soll. Hannover. Die CDU-Bundestagsabgeordnete Maria Flachsbarth forderte gegenüber dieser Zeitung „ein positives Signal – auch für den Dialogprozess der … Weiterlesen

EU: Weitere Banken brauchen Kapital

Laut EU-Wettbewerbskommissar Joaquin Almunia brauchen nicht nur jene Banken zusätzliches Kapital, die beim Stresstest durchgefallen sind. Weitere europäische Banken könnten in der aktuellen Schulden-Krise nach Ansicht von EU-Wettbewerbskommissar Joaquin Almunia Kapitalspritzen brauchen. Die Vertiefung der Staatsschuldenkrise, ihr Einfluss auf ein „fragiles Bankensystem“ und die andauernden Spannungen in Finanzmärkten, „alles deutet auf die mögliche Notwendigkeit für … Weiterlesen

Euro bringt Wohlstandsgewinn in Milliardenhöhe

Ohne Euro stünde die deutsche Wirtschaft nach einer Berechnung der KfW-Bank viel schlechter da. Fazit: Die Euro-Rettung lohnt sich für alle. […] Der Euro hat Deutschland nach Berechnungen der staatlichen Bankengruppe KfW in den vergangenen beiden Jahren einen Wohlstandsgewinn von 50 bis 60 Milliarden Euro gebracht. „Um diesen Betrag wäre die wirtschaftliche Leistung weniger gestiegen, … Weiterlesen

Chemie-Konzern Bayer droht mit Exodus wegen hoher Strompreise

AFP/Yahoo – 06.08.2011 – Der Chemie-Konzern Bayer hat angesichts hoher Strompreise in Deutschland mit einer Produktionsverlagerung ins Ausland gedroht.“Es ist wichtig, dass wir im Vergleich mit anderen Ländern wettbewerbsfähig bleiben“, sagte Konzernchef Marijn Dekkers der „Wirtschaftswoche“ laut Vorabmeldung vom Samstag. „Ansonsten kann sich ein globales Unternehmen wie Bayer überlegen, seine Produktion in Länder mit niedrigeren … Weiterlesen

Die USA sind ärmer als Griechenland und Portugal

„Fast kein Vermögen zur Tilgung vorhanden“, schreibt Alexander Dill beim Magazin TELEPOLIS, und weiter: Nun kommt es ganz dick: Wenige Tage vor der angekündigten Zahlungsunfähigkeit der USA am 2. August 2011, am 26.07.2011, hat das renommierte Pew Research Centre Zahlen zu den US-Vermögen veröffentlicht. Danach beträgt das mittlere Vermögen eines US-Haushaltes nur noch 70.000 Dollar … Weiterlesen

Klone von Mammutbäumen sollen Weltklima retten

Sie tragen große Namen wie „General Sherman“, „Helios“ oder „Atlas“. Sie sind älter und größer als jedes andere Lebewesen auf der Erde. Foto: pa Kalifornische Redwoods, in Deutschland auch als Mammutbäume bekannt, wachsen in den Wäldern der westlichen USA. Geht es nach einer Umweltgruppe aus dem US-Staat Michigan, sollen sie nun auch das Weltklima retten: … Weiterlesen

Eine Prinzessin mit Namen Dornröschen

Dornröschen war ein schönes Kind, lieblich und griechisch reizend anzusehen. Sie saß in ihrem Zimmerlein und strickte an der Geschichte. Plötzlich passierte es: eine der Nadeln, ein ganz spitzer Kapitalist, stach sie in den Finger. Sie sprang auf und lief, den blutenden Finger von sich haltend, jammernd umher. Entsetzt schaute sie dann in ihr Buch, … Weiterlesen

Energiewende – Einmal Top, einmal Flop

Ich wollte heute eigentlich garnix schreiben. Weil mir einfach nicht danach zumute war. Aber dann sah ich den Artikel vom Tueffler: „FDP hadert mit der Energiewende“ und mir packte wieder der blanke Zorn. Und um ganz ehrlich zu sein, früher hatte ich eine Idee: Die Regierungen der Welt müssten aus 33,33% Alten, 33,33% Mittelalten und 33,33% … Weiterlesen

Ratingagentur Moody’s stuft Griechenland erneut herab

Die Ratingagentur Moody’s hat die Bonitätsnote Griechenlands um drei Stufen von „B1“ auf „Caa1“ gesenkt. Grund dafür sei das zunehmende Risiko, dass Griechenland seine Schuldenprobleme nicht ohne eine Umschuldung in den Griff bekomme, hieß es. Die Ratingagentur begründete ihre Herabstufung auch mit „höchst ungewissen Wachstumsaussichten“ und verfehlten Zielen bei den Haushaltsreformen des Landes. http://www.tagesschau.de/wirtschaft/griechenland1116.html Warum … Weiterlesen

Eon will wegen Atomausstieg Entschädigung

Der Stromkonzern Eon geht auf Konfrontationskurs zum geplanten Ausstieg der Bundesregierung aus der Atomkraft. Der Konzern fordert eine Entschädigung in Milliardenhöhe und kündigt eine Klage an. http://www.dw-world.de/dw/article/0,,15122085,00.html?maca=de-rss-de-top-1016-rdf Ich glaube, die haben ein Leck in ihrer Dachschüssel. Das wäre doch genauso, als stecke ich mir eine angezündete Dynamitstange in die Unterhose und wenn dann die Regierung … Weiterlesen

Neue Kältewelle in dieser Woche

Sommer adé Am kommenden Donnerstag droht die Schneefallgrenze auf unter 300 Meter zu rutschen, sagte Thomas Globig vom Wetterdienst Meteomedia gegenüber wetter.info. Der Wetterexperte warnt vor spiegelglatten Straßen. Die Temperaturen werden in den nächsten Tagen nur selten einen zweistelligen Wert erreichen. Er empfiehlt, die Autos für den Winter auszurüsten. Heute gegen Abend ist im Norden … Weiterlesen

Monsanto: Da will jemand Gott spielen

Patent auf Schweineschnitzel… Mein Netzwerkpartner Ludischbo machte mich auf einen Artikel aufmerksam, der mir die Haare zu Berge stehen ließ. – Aber alles der Reihe nach. Hier zuerst einmal sein Artikel: (Footwatch) Mit dem Antrag WO/2009/097403 beim Weltpatentamt in Genf erhebt Monsanto Schutzrechte auf Schinken und Schnitzel. Der US-amerikanische Konzern will sich Fleisch von Tieren, … Weiterlesen