Im Netz gefunden: Kleine weiße Friedenstaube

Manchmal nehme ich mir länger als eine Stunde Zeit, um bei YouTube oder Dailymotion nach interessanten Videos zu suchen. Meist sind es zwar politische Erklärungen, Beweise oder Reden, die ich dann für den Muskelkater brauche, wo ich einer der Ko-Autoren bin. Aber auch sonst findet man ganz tolle Sachen.

Hier bin ich jetzt auf ein Kinderlied gestoßen, was in der damaligen DDR sehr populär war und bei verschiedenen gesellschaftlichen und politischen Anlässen, wie zum Beispiel staatlichen Feiertagen, meist von Schulklassen, Kinderchören oder Pionieren gesungen wurde. Es ist das Lied „Kleine weiße Friedenstaube“, was ich hier ohne weiteren Kommentar von mir reinstelle. Aber ihr dürft mir sehr gerne sagen, ob es euch genauso gut gefällt wie mir bzw. sogar Erinnerungen an die eigene Kinderzeit kommen.

.

Hochgeladen bei YouTube von am 23.06.2009

.

Text und Melodie des aus vier Strophen bestehenden Liedes wurden von der Kindergärtnerin Erika Schirmer, geb. Mertke, aus Nordhausen, Thüringen, 1948 verfasst.

.

1. Kleine weiße Friedenstaube, fliege übers Land;
allen Menschen, groß und kleinen, bist du wohlbekannt.

2. Du sollst fliegen, Friedenstaube, allen sag es hier,
daß nie wieder Krieg wir wollen, Frieden wollen wir.

3. Fliege übers große Wasser, über Berg und Tal;
bringe allen Menschen Frieden, grüß sie tausendmal.

4. Und wir wünschen für die Reise Freude und viel Glück;
kleine weiße Friedenstaube, komm recht bald zurück.

.

Advertisements

One thought on “Im Netz gefunden: Kleine weiße Friedenstaube

  1. Pingback: Spitzenartikel des Netzwerk-Blogs im Monat November 2011 « b l o g n e t z – o n l i n e

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s