Achtung Verwechslungsgefahr!

Immer wieder lese ich in Artikel oder Kommentaren, dass das kleine ungeziemte Wörtchen Arsch durch A… schamhaft ausgeblendet wird. Ich denke mal: wenn man sich schämt, diese Bezeichnung zu gebrauchen, dann sollte doch Hinterteil, Hintern oder Po geschrieben werden. Sonst geht es einem noch so, wie dem Gast eines Motels, der bei der Abreise den Portier loben will: „Sagen Sie mal, mein Lieber. Ihre Handtuchbezeichnung ist ja ganz famous. So kann man es überhaupt nicht mehr verwechseln: A wie Arsch und G wie Gesicht.“

„Tut mir leid, mein Herr“, widerspricht der Portier und nickt wohlwollend mit dem Kopf. „Aber die Bezeichnung ist genau umgekehrt: A wie Antlitz und G wie Gesäß! – Guten Tag.“

.

Advertisements

One thought on “Achtung Verwechslungsgefahr!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s